König Fußball


8. Juni 2010

Update Verletztenliste/Nicht-WM-Fahrer 2010

Kategorie: News, WM 2010 Südafrika – Autor: Daniel – 16:02

Mal wieder gibt es neues zu berichten über prominente Ausfälle. Heute traf es die Zaubermaus Nani aus Portugal. Eine Schulterverletzung zwingt ihn zur Absage. Hier mal ein Update der Spieler die definitiv ausfallen oder hinter deren Einsatz ein großes Fragezeichen steht:

Definitiv nicht dabei sind:

Deutschland: Rene Adler (Bayer 04 Leverkusen) – Rippenbruch, Michael Ballack (FC Chelsea London) – Knöchelverletzung, Simon Rolfes (Bayer 04 Leverkusen) – Knieverletzung, Heiko Westermann (FC Schalke 04) – Kahnbeinbruch, Christian Träsch (VFB Stuttgart) – Knöchelverletzung

Ghana: Michael Essien (FC Chelsea London) – Knieverletzung

Nigeria: John Obi Mikel (FC Chelsea London) – Knieverletzung

England: Rio Ferdinand (Manchester United) – Knieverletzung, David Beckham (L.A. Galaxy) – Achillessehnenriss

Frankreich: Lassana Diarra (Real Madrid)

Portugal: Nani (Manchester United) – Schulterverletzung

Fraglich sind momentan:

Niederlande: Arjen Robben (FC Bayern München) – Knieverletzung –> fällt nur das erste Spiel definitiv aus

Elfenbeinküste: Didier Drogba (FC Chelsea London) – Bruch des Ellenbogens –> Hoffen auf Einsatz im zweiten Spiel

Chile: Humberto Suazo (Real Saragossa) – Oberschenkel –> hat sich fit gemeldet, eventuell gegen Honduras dabei

Prominente Spieler die sich nicht mit ihrer Nationalmannschaft qualifiziert haben:

Unter anderem Spieler wie:

Zlatan Ibrahimovic (Schweden), Edin Dzeko (Bosnien-Herzigowina), Ivica Olic (Kroatien), Andrey Arshavin (Russland), Emmanuel Adebayor (Togo), Arda Turan (Türkei)

Prominente Spieler die nicht nominiert wurden:

Ronaldinho (Brasilien), Francesco Totti (Italien), Karim Benzema, Sebastien Frey (beide Frankreich), Esteban Cambiasso (Argentinien), Theo Walcott, Owen Hargreaves (beide England)  und noch viele andere Spieler (nur eine kleine Auswahl)

5. Juni 2010

Deutschland, Niederlande und Slowienen in Top-Form, Frankreich und Italien mit schwachen Leistungen

Kategorie: News, WM 2010 Südafrika – Autor: Daniel – 16:33

Eine Mannschaften befinden sich eine Woche vor WM Start in bestechender Form, andere hingegen zeigten schlechte Leistungen und müssen noch einiges tun.

Hier mal ein paar Testspielergebnisse:

Deutschland – Bosnien-Herzegowina 3:1

Niederlande – Ungarn 6:1

Slowenien – Neuseeland 3:1

Frankreich – China 0:1

Italien – Mexico 1:2

Reihe von Ausfällen für die WM 2010

Kategorie: News, WM 2010 Südafrika – Autor: Daniel – 16:22

Oh wei!! Nicht nur Deutschland hat Verletzungspech sondern auch andere Nationen müssen teilweise nur schwer zu verkraftende Ausfälle beklagen. Hier findet ihr mal eine Liste von TOP-SPIELERN  jeweiliger Nationen die bei der WM 2010 nicht dabei sind.

Definitiv nicht dabei sind:

Deutschland: Rene Adler (Bayer 04 Leverkusen) – Rippenbruch, Michael Ballack (FC Chelsea London) – Knöchelverletzung, Simon Rolfes (Bayer 04 Leverkusen) – Knieverletzung, Heiko Westermann (FC Schalke 04) – Kahnbeinbruch, Christian Träsch (VFB Stuttgart) – Knöchelverletzung

Ghana: Michael Essien (FC Chelsea London) – Knieverletzung

Nigeria: John Obi Mikel (FC Chelsea London) – Knieverletzung

England: Rio Ferdinand (Manchester United) – Knieverletzung

Fraglich sind momentan:

Niederlande: Arjen Robben (FC Bayern München) – Knieverletzung

Elfenbeinküste: Didier Drogba (FC Chelsea London) – Bruch des Ellenbogens

2. Juni 2010

Beck ist raus

Kategorie: News, WM 2010 Südafrika – Autor: Daniel – 07:39

Gestern Abend hat sich der deutsche Bundestrainer Joachim Löw dazu entscheiden, den hoffenheimer Abwehrspieler Andreas Beck aus dem WM Kader für Südafrika zu streichen. Grund dafür soll die “durchwachsene” Saison mit Hoffenheim und die mangelnde Flexibilität gewesen. Denn Beck ist nur auf der rechten Bahn einzusetzen, auf der aber Phillip Lahm gesetzt ist. Beck sei zwar “tief enttäuscht”, richtete aber sofort danach noch aufmunternde Worte an die Mannschaft und erntete dafür Applaus.

Hier der deutsche WM Kader:

Tor: Jörg Butt (Bayern München), Manuel Neuer (FC Schalke 04), Tim Wiese (Werder Bremen)
Abwehr: Dennis Aogo (Hamburger SV), Holger Badstuber (Bayern München), Jerome Boateng (Hamburger SV), Arne Friedrich (Hertha BSC), Marcell Jansen (Hamburger SV), Philipp Lahm (Bayern München), Per Mertesacker (Werder Bremen), Serdar Tasci (VfB Stuttgart)
Mittelfeld: Sami Khedira (VfB Stuttgart), Toni Kroos (Bayer Leverkusen), Marko Marin (Werder Bremen), Mesut Özil (Werder Bremen), Bastian Schweinsteiger (Bayern München), Piotr Trochowski (Hamburger SV)
Angriff: Cacau (VfB Stuttgart), Mario Gomez (Bayern München), Stefan Kießling (Bayer Leverkusen), Miroslav Klose (Bayern München), Thomas Müller (Bayern München), Lukas Podolski (1. FC Köln)

1. Juni 2010

Löw wartet bis zur letzten Sekunde

Kategorie: News, WM 2010 Südafrika – Autor: Daniel – 09:15

Joachim Löw hat bekannt gegeben, dass er die Frist der FIFA bis zur letzten Sekunde ausnutzen wird und seinen entgültigen 23-Mann Kader erst am heutigen Tag um 24 Uhr veröffentlichen wird. Aufgrund der Tatsache, dass mit Träsch, Westermann und Ballack schon drei Spieler wegen Verletzungen automatisch gestrichen werden mussten, muss Joachim Löw nun nur noch einen Spieler streichen. Größter Wackelkandidat ist laut übereinstimmenden Medienberichten Andreas Beck, aber auch Stefan Kießling oder Piotr Trochowski müssen bangen. Gleichzeitig ist aber schon klar, dass es keine Nachnominierungen geben wird.

28. Mai 2010

Michael Essien muss die WM-Teilnahme absagen!!

Kategorie: WM 2010 Südafrika – Autor: Daniel – 08:27

Der Mitspieler von Michael Ballack muss ebenfalls die WM absagen. Eine Knieverletzung zwang den ghanaischen Mittelfeldspieler zu dieser Absage. Für ihn geht damit eine monatelange Zitterpartie unglücklich zu Ende. Denn bei Afrika-Cup hatte sich Essien schwer verletzt und ihm wurde eine Pause von 4 Monaten prophezeit. Damals hieß es, dass er seine “volle Fitness” erst Ende Juli wiedererlangen würde.

Jetzt hat sich dieser bittere Verdacht bestätigt. Vor fünf Wochen schon war Essien skeptisch, ob es noch was mit der WM wird. “Es ist schwer zu sagen, ob ich die Weltmeisterschaft spielen kann oder nicht”, hatte er damals gesagt. Und hinzugefügt: “Sollte ich es nicht schaffen, muss ich zu Hause sitzen und das Team wie jeder andere Ghanaer unterstützen.”

Jetzt muss er wie seine Teamkollege Michael Ballack auch auf die WM verzichten. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft und eine möglichst schnelle Genesung.

Lahm Kapitän, Neuer die Nummer 1??

Kategorie: News, WM 2010 Südafrika – Autor: Daniel – 08:19

Bundestrainer Joachim Löw wird Deutschlands Kapitän und Torwart für die Weltmeisterschaft in Südafrika am heutigen Tage offiziell benennen, was der deutsche Fußballbund im Trainingslager der Nationalmannschaft bekannt gab. Bis zur Stunde habe die sportliche Leitung “mit keinem Spieler über die Kapitäns- und Torwartfrage gesprochen”, ließ Löw über Mediendirektor Harald Stenger bei der Pressekonferenz in Eppan ausrichten.

Jedoch sollen laut der Bild die Entscheidungen schon längst gefallen sein. Demnach soll Phillip Lahm das Amt des Kapitäns übernehmen und Manuel Neuer wird die Nummer 1 der Torhüter.

Hernandez wechselt zu Manchester United!!

Kategorie: Allgemein, News, Transfers & Gerüchte – Autor: Daniel – 08:14

Der 22 Jahre alte Nationalspieler Javier Hernandez von Chivas de Guadalajara wechselt zum englischen Spitzen-Klub Manchester United. Schon im April hatte er einen Vertrag bei Manchester unterschrieben, musste aber auf eine Arbeitserlaubnis der britischen Behörde. Mit Erteilung dieser ist der Wechsel nun perfekt. “Er wird für unser Team eine gute Verstärkung sein und ich freue mich, unseren ersten mexikanischen Spieler im Sommer begrüßen zu dürfen”, sagte Trainer Alex Ferguson.

Real Madrid macht den Weg frei für Mourinho

Kategorie: Allgemein, News, Transfers & Gerüchte – Autor: Daniel – 08:10

In der letzten Zeit häuften sich die Gerüchte um einen Wechsel von José Mourinho zu Real Madrid. Der portugiesiche Trainer, der Inter Mailand dieses Jahr zum Triple führen konnte, hatte diese Spekulationen selber angeheizt und von einem Wechsel zum spanischen Top-Klub Real Madrid gesprochen. Jetzt kommt die ganze Sache ins Rollen.

Real Madrid hat seinen Trainer Manuel Pellegrini gefeuert. Der Chilene konnte diese Saison trotz Transferinvestitionen von 250 Millionen Euro keinen Titel gewinnen, obwohl sie in der abgelaufenen Ligasaison ganze 96 Punkte holen konnten. Damit holte er so viele Punkte mit Real wie kein anderer Trainer zuvor. Mourinho soll dann Trainer bei Real werden sobald er “seinen Kontrakt mit Inter aufgelöst hat” sagte Real-Präsident Florentino Pérez nach einer Sondersitzung des Vereinsvorstandes. Inter Mailand verlangt eine Ablösesumme für Mourinho von 16 !!! Millionen Euro. So teuer war ein Trainer noch nie!!!

Adriano will sich nochmal beweisen!!

Kategorie: News, Transfers & Gerüchte – Autor: Daniel – 08:02

Damit hat wohl wirklich keiner mehr gerechnet. Der ehemalige brasilianische Nationalspieler, der u.a. das Trikot von Inter Mailand, AC Florenz oder dem AC Parma trug, steht kurz vor einem Wechsel zum italienischen Vizemeister AS Rom. Sein Vertrag im brasilianischen Verein Flamengo läuft diese Saison aus und er sucht eine neue Herausforderung in Europa. “Er glaubt, dass der Moment für eine Rückkehr gekommen ist” sagte der Spielerberater Gilmar Rinaldi dem Fernsehender Sportv.